logo-right

Jahresregionaltreffen von Lex Mundi in Madrid

19 March 2012

Im Zusammenhang mit der Entwicklung und Bewährung von Lex Mundi als führende Assoziation unabhängiger Anwaltskanzleien fand am 14. und 15. März 2012 in Madrid ein Treffen zur Besprechung der strategischen Geschäftsentwicklung der Organisation statt; unsere Rechtsanwaltskanzlei wurde durch RA Svetlin Adrianov und RA Nikolay Cvetanov vertreten. 

Im Ergebnis der Diskussionen wurde beschlossen, einen Plan zur Business-Entwicklung der Organisation zu erarbeiten und zu implementieren; der Plan soll hauptsächlich Maßnahmen zur Promotion der unbestrittenen Vorzüge der internationalen Kunden umfassen, denen Qualitätsdienstleistungen im Rechtsbereich weltweit, in jedem der über 100 Länder, in denen Lex Mundi einen Partner gewählt hat, zugängig sind.  

Selbstverständlich ist dies ein weiterer Anreiz für PM&P, als Teil der 21.000 hochqualifizierten Rechtsanwälte in der Assoziation den hohen Standard unserer Arbeit weiterhin zu behaupten.