logo-right

Lex Mundi Workshop in Belgrad

19 June 2013

Vom 13. bis 16. Juni fand in Belgrad, Serbien, bei bester Organisation seitens der Gastgeber – der Rechtsanwaltskanzlei Jankovic Popovic & Mitic, ein Workshop der führenden Assoziation  unabhängiger Anwaltskanzleien Lex Mundi zum Thema Bargaining Process and Negotiations Techniques statt.

Der Veranstaltung wohnten mehr als 50 Rechtsanwälte aus Zentral- und Osteuropa bei; Penkov, Markov & Partner waren durch Alexander Stefanov, Nikolay Cvetanov, Hristo Hinkov und Paula Slavkova vertreten. Die Schulung fand in der Form einer Reihe von Geschäftsverhandlungen statt; dabei hatten die Teilnehmer verschiedene Rollen zu übernehmen: Investor, Rechtsanwalt des Investors, Verkäufer, Rechtsanwalt des Verkäufers u.a., bei unterschiedlichen Szenarien und gestellten Zielen. Auf diese Weise konnten die Teilnehmer ein Geschäft aus unterschiedlichen Perspektiven betrachten und Erfahrung bezüglich mancher spezifischer Techniken und Verhaltensweisen zur erfolgreichen Verhandlungsführung sammeln.

Neben der Schulung fanden verschiedene Foren und Diskussionen statt, in deren Mittelpunkt der Aufbau einer Strategie der Mitgliedskanzleien zwecks Weiterentwicklung der angebotenen Rechtsdienstleistungen und der Kundenbeziehungen unter den Bedingungen konkreter wirtschaftlicher Realität stand.