logo-right

Knauf erhält Zertifikat für Investor erster Klasse

08 January 2007

Knauf EOOD, führendes Unternehmen im Bereich der Bautechnologien, erhielt am 22. Dezember 2006 das Zertifikat für Investor erster Klasse. Das Zertifikat wurde für das Projekt für den Aufbau eines Werkes für die Herstellung von Gipsplatten in Galabovo gewährt. Durch diese Investition werden 100 neue Arbeitsplätze geschafft, wobei gleichzeitig weitere 150 Personen indirekt beschäftigt werden. Bei der Zeremonie war seitens Knauf Herr Michael Jurkovitsch anwesend, die Bulgarische Agentur für Investitionen, wurde von dem Exekutiv Direktor Stoyan Stalev vertreten. Unter den anwesenden war auch der Stellvertretende Minister für Wirtschaft und Energie, Frau Anna Yaneva Die Rechtsanwaltskanzlei Penkov, Markov & Partners unterstützte Knauf rechtlich für die erfolgreiche Beendigung der Verhandlungen und wurde bei der Zeremonie von Herrn Vladimir Penkov und Herrn Dimitar Slavchev vertreten.