logo-right

“Penkov, Markov und Partners”, Rechtsanwälte, und die Burgasische Handels- und Industriekammer werden am 28. März 2018 ein gemeinsames Seminar

23 March 2018

“Penkov, Markov und Partners”, Rechtsanwälte, und die Burgasische Handels- und Industriekammer werden am 28. März 2018 ein gemeinsames Seminar zum Thema „Aktuelle Angelegenheiten der die Rechte der geistigen Eigentum verletzenden Warenzurückhaltung in Rahmen der Republik von Bulgarien - Rechtsrahmen, Verwaltungs- und Gerichtspraxis“ abhalten.

Das Seminar ist darauf gezielt, die Bewusstsein der lokalen Unternehmen und burgasischen Zollbeamte für die Hauptrechtsmechanismen zur Bekämpfung gegen die Einfuhr nachgemachter Waren aus dritten Länder in die EU/Bulgarien, samt gegen Verkauf, Transport und/oder Lagerung solcher Waren in das EU-Gebiet zu erhöhen.