logo-right

Projektentwicklung


Die Projekte, die mit baulichen Aktivitäten verbunden sind, durchlaufen diverse Entwicklungsphasen wie: Individualisierung geeigneter Grundstücke, Realisierung des Kaufgeschäfts, städtebaulichen Prozeduren (in manchen Fällen auch Umwidmungsverfahren), Durchführung von Ausschreibungen für die Auswahl der Bauunternehmer, Inbetriebnahme der fertigen Objekte, Realisierung der Projekte auf dem Markt (Verkauf oder Vermietung). Für die erfolgreiche Verwirklichung solcher Projekte ist ein erfahrenes, aus unterschiedlichen Experten bestehendes Team erforderlich – Architekten, Konstrukteure, Bauingenieure, technische Berater, Projektmanager, Leasingagenten und nicht zuletzt auch Rechtsberater, die nicht nur das juristische Gutachten ausfertigen, sondern zugleich die Spezifik des Bauprozesses und die Kommerzialisierung der Projekte – Geschäfts- und Wohnflächen, Büroräume – bewerkstelligen können.

Dank der reichen Erfahrung im Bereich der Immobilienprojekte hat das PM&P-Team klare Vorstellungen von den praktischen Problemen und Klippen, welche die Investment-Beteiligten zu überwinden haben – sowohl in den Beziehungen untereinander als auch in ihren Beziehungen mit den zuständigen staatlichen und kommunalen Behörden, die mit regulierenden Vollmachten ausgestattet sind.

Auf diese Erfahrung basierend, unterstützen wir die Bemühungen, so dass die Beziehungen zwischen Bauherren, Bauunternehmern und Beratern auf klaren Absprachen beruhen. In Anbetracht der bisherigen Praxis wird PM&P häufig das Vertrauen zugesprochen, als Hauptpartner von Investor und Projektmanager die Tätigkeiten von Architekten und Bauunternehmern zu überwachen. Das gilt in gleichem Maße auch für die Formulierung von Klageschriften bzw. für Geltendmachung von Schadensersatzforderungen bei schlecht erfüllter Arbeit bzw. bei Terminverzug. Die Sozietät hat ihre Rolle als multifunktionaler Berater bei einigen Großprojekten wie dem Bau von zwei der größten Einkaufzentren, The Mall und Paradise Centre, bekräftigt

Das breit gefächerte Fachwissen auf dem Gebiet der Gesetzgebung im Bauwesen machen es möglich, dass PM&P Bauunternehmer unterstützt, wenn eine juristische Abwägung der Gesetzmäßigkeit einer bestimmten technischen Lösung  in Bezug auf die konkreten Durchführungsbestimmungen notwendig erscheint. Das gilt in gleichem Maße auch in Bezug auf die Durchführbarkeit der notwendigen administrativen Verfahren.

  

Kommentare:

IFLR_1000

“Penkov, Markov & Partners is highly praised by the market as a “very good firm” with a “good reputation” that has a “strong client portfolio in commercial property”.

mehr