logo-right

Staatliche Regulierungen


PM&P verfügt über ein starkes Team im Bereich der staatlichen Regulierungen. Einige Rechtsanwälte bringen auch Erfahrungen als Experten in der staatlichen Verwaltung mit.

Die detaillierten Kenntnisse der jeweiligen Verwaltungsvorschriften sind eine Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Realisierung von Investmentprojekten. Es fehlt eine ausdrückliche diesbezügliche Regelung und Praxis, so dass unser Team bemüht ist, an der Lösung der Fälle derart mitzuwirken, dass es Gespräche aufnimmt mit der Administration und Vorschläge für eine ausdrückliche Regelung der strittigen Fragen unterbreitet, inkl. in Form von Gesetzesänderungen.

Gerade aus dem Wunsch nach einer effizienten Lösung heraus, werden PM&P-Experten verschiedentlich seitens der Ministerien und der Nichtregierungsorganisationen (NGO’s) wie der Bulgarischen Handels- und Industriekammer, der Amerikanischen Handelskammer in Bulgarien und der Deutsch-Bulgarischen Industrie- und Handelskammer hinzugezogen, um an der Ausarbeitung verschiedener Gesetze mitzuwirken. Im Einzelnen handelt es sich dabei um das Gesetz über die Konzessionen, das Gesetz über die elektronischen Mitteilungen, das Gesetz über die Energiewirtschaft, das Gesetz über die Energie aus erneuerbaren Energiequellen, das Gesetz über den Schutz des Wettbewerbs, das Gesetz über das Handelsregister, das Handelsgesetzbuch (HGB); weiterhin sind davon Steuergesetze sowie zahlreiche Durchführungsbestimmungen in allen Bereichen der Wirtschaft betroffen.  

Zweifellos kann PM&P auch auf eine langjährige Erfahrung in der Prozessvertretung und bei der Anfechtung von Verwaltungsbescheiden und Rechtsvorschriften vor den Verwaltungsgremien und im Gericht zurückblicken.

 

Kontaktpersonen:

Kommentare:

legal_500

“Managing Partner Vladimir Penkov is a “driving force” within the energy sector.“

mehr