logo-right

Deutsch-Bulgarische Industrie- und Handelskammer

PM&P ist Mitglied und Exklusivpartner der Deutsch-Bulgarischen Industrie- und Handelskammer (DBHIK).  Die Rechtsanwälte der Sozietät nehmen aktiv an den Arbeitsgruppen der DBHIK teil, wie z. B. an dem Konsultativrat für Recht, an der Gruppe für erneuerbare Energien und Energieeffizienz u. a. Begründet ist der Stolz auch deshalb, weil die Gutachten von PM&P zu einzelnen spezifischen Rechtsgebieten es möglich machten, dass europäische Grundsätze und gute Praktiken vielerorts durchgesetzt werden. Dies war das Ergebnis einiger Stellungnahmen zu dem Gesetz über die Energiewirtschaft, dem Gesetzentwurf über die Novellierung des Gesetzes zum Schutz des Wettbewerbs bzw. eines Schreibens, in dem ein neuer Mechanismus der Aufwandsentschädigung für die Förderung erneuerbarer Energien vorgeschlagen wurde. Gleiches gilt für die Initiative der DBHIK „100 Fragen“, die zu einer wesentlichen Verbesserung des rechtlichen Rahmens für eine Wirtschaftstätigkeit in Bulgarien beitragen soll.

PM&P nimmt regelmäßig an dem Ball der Deutschen Wirtschaft teil, der jedes Jahr organisiert wird und dessen Einnahmen karitativen Zwecken sowie Spendenaktionen zugutekommen.