logo-right

Zertifikate

ISO 9001

Im Jahre 2005 durchlief Penkov, Markov & Partner mit Erfolg die Zertifizierungsvorbereitung und die Zertifizierungsprozedur von Bureau Veritas Certification und erhielt im Anschluss als erste Rechtsanwaltskanzlei in Bulgarien und Südosteuropa den Nachweis der Qualitätsmanagementnorm ISO:2000 für allumfassende juristische Dienstleistungen und Beratungen in den Sparten Wirtschafts- und Finanzrecht sowie Investitionen.

Audit und Akkreditierungskriterien korrespondieren mit den deutschen DAR/TGA, den britischen UKAS und den amerikanischen ANAB Standards für ein Qualitätsmanagement. 

2001 erfolgte eine Neu-Zertifizierung nach ISO 9001:2008, welches die Tätigkeiten sowohl der Rechtsanwaltskanzlei Penkov, Markov & Partner abdeckt als auch des Dienstleistungsunternehmens Lega InterConsult – Penkov, Markov und Partner AD.

Das PM&P-Managementsystem basiert auf folgenden Qualitätsnormen:

  • Qualität als Einheit von Vision und spezifischen Kompetenzen einer jeden Arbeitsgruppe der Gesellschafter und der fachspezifischen Arbeitsgruppen, die sich in realen Erfolgen niederschlägt. Dies setzt kundenbezogene Leistungen, Kundenorientierung und strikte Einhaltung der eigenen Standards voraus.
  • Qualität als stetes Wachstum und Streben nach Vollkommenheit. Dies bedeutet, dass keine künstlichen Grenzen gesetzt sind und wir eine Fortentwicklung und bessere Ergebnisse anstreben. Ziel ist es, dass PM&P eine führende Rechstanwaltssozietät ist und bleibt.

SUPERBRANDS Bulgaria

Im Jahre 2008 attestierte auch Business Superbrands Bulgaria der Gesellschaft und den dort tätigen Rechtsanwälten Qualität und Professionalismus und verlieh der Handelsmarke Penkov, Markov & Partner das Gütesiegel.

In 2015 wurde Penkov, Markov & Partner zum zweiten Mal Preisträger von Superbrands, ein Beweis für die außerordentliche Reputation der Marke unter gegenwärtigen und potenziellen Mandanten, Partnern und Investoren.